WerkstattJAZZ

Erstklassiger Bigband-Jazz statt Maschinenlärm: Produktionshalle von Büchele verwandelt sich am 16. November 2018 in eine Konzert-Location


WerkstattJAZZ am 16. November 2018

WerkstattJAZZ mit Sandie Wollasch, Klaus Wagenleiter Trio und der Helmholtz-Bigband

Die bekannte Karlsruher Sängerin Sandie Wollasch bringt am 16. November drei renommierte Jazzer, die sonst das Herz der SWR-Bigband bilden, mit der Bigband des Karlsruher Helmholtz-Gymnasiums zusammen. Ort des Geschehens ist an diesem Freitag wie schon häufig die Halle von Büchele Lufttechnik in der Gablonzer Straße. Wollasch, Klaus Wagenleiter, Decebal Badila und Guido Jöris wollen mit der Bigband die Wände der Blechnerei zum Beben und die Füße der Besucher zum Tanzen bringen: mitten zwischen Maschinen, Coils und Paletten. Die MusikerInnen präsentieren bekannte Jazzhits und Swingklassiker in ungewohnten Arrangements. Und das Ganze dargeboten von einer Stimme, die von zartem Geflüster bis zu mitreißender Jazz-Röhre alles zu bieten hat.

Nach sechs erfolgreichen Jahren Musik in unserer Blechnerei wollen wir bei Büchele es diesmal so richtig wissen – wir machen alles in Eigenregie. Für die Organisation des Konzertabends vor Ort übernehmen die Auszubildenden der Firma Büchele Lufttechnik die Regie: von der Umgestaltung der Produktionshalle in einen Konzertsaal, über das Ticketmanagement, bis hin zur Begrüßungsrede am Abend selbst. „Uns ist es zum einen ein Anliegen, Kultur mitten im Leben greifbar zu machen und zu genießen – mit allen, die Freude daran haben. Wir wollen zweitens jungen Nachwuchstalenten die Möglichkeit zu geben, ihr Können zu zeigen und die Bühnen zu erobern“, erklärt das dreiköpfige Organisationsteam aus Anne Büchele, Gerhard Büchele und Ines Bott die Idee des Projekts. „Und zum dritten sammeln unsere Azubis bei dieser Gelegenheit Erfahrungen im Projektmanagement.“

Freuen Sie sich auf ein einmaliges musikalisches Highlight unter dem Motto „Seniors meet Juniors“ – Sandie Wollasch, Klaus Wagenleiter Trio und die Helmholtz-Bigband.

Eintritt an der Abendkasse (Reservierungen unter 0721/95 8 95 - 0):
Erwachsene 15 Euro; Schüler/Studenten 10 Euro.
Für Snacks und Getränke ist gesorgt (im Eintrittspreis inbegriffen).

Einlass ab 19.30 Uhr. Die Einnahmen gehen an die Künstler.




<- Zurück zu: Büchele Lufttechnik
© Büchele Lufttechnik, 2014
  Impressum  |  Datenschutz  |  Sitemap  |  Downloads