Stadthalle mit neuer Luft

Büchele Lufttechnik erhielt Auftrag: Modernisierung der Raumlufttechnischen Anlagen in dem Gebäude am Karlsruher Festplatz


Beschlussvorlage für Gemeinderat

Beschlussvorlage im Gemeinderat: Vergabe Lüftung Stadthalle an Büchele Lufttechnik

Die Stadthalle am Karlsruher Festplatz (Kongresszentrum) ist nach über 30 Jahren Betrieb technisch und optisch in die Jahre gekommen. Erhebliche Mängel bestehen im Bereich der Haustechnik, zum Beispiel im baulichen Brandschutz. Der Gemeinderat hat jetzt die Modernisierung der Raumlufttechnischen Anlagen nach einem europaweiten Verfahren nach VOB/A entschieden.

Zuständig ist das Amt für Hochbau und Gebäudewirtschaft der Stadt, die die Kofler Energies Ingenieurgesellschaft mit der Planerleistung beauftragt hat. Das Leistungsverzeichnis umfasst folgende Titel:

  • Demontage der alten  Lüftung
  • Montage der neuen Lüftung.

Vorgesehener Ausführungszeitraum: Juli 2017 bis August 2019. Gesamtkosten nach Kostenberechnung: rund 7 Millionen Euro.

Wir freuen uns über den Auftrag und auf diese spannende Aufgabe!




<- Zurück zu: Büchele Lufttechnik
© Büchele Lufttechnik, 2014
  Impressum  |  Sitemap  |  Downloads